Sieg im Abschlusstest

Sieg im Abschlusstest
Fußball-Regionalligist TSV Steinbach gewinnt das kurzfristig angesetzte Testspiel gegen die Mannschaft der Vereinigung der Vertragsfußballer mit 3:1. 2x Arnold Budimbu und Moritz Göttel trafen in der Sportschule Wedau für Mink-Elf. Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad-Marke wurden insgesamt 4x 20 Minuten gespielt.

Nach einer Viertelstunde führte ein schnell ausgeführter Freistoß von Moritz Göttel zur ersten Großchance der Partie. Der Stürmer spielte auf Fatih Candan, der wiederum Dennis Wegner bediente. Dieser vergab freistehend aus acht Metern. Mit Ablauf des ersten Viertels vollendete Moritz Göttel eine schöne Kombination zur 1:0-Führung. In der 39. Minute war es dann Semlits, der sich über die Außenbahn durchsetzen konnte und Harrer bediente, der daraufhin den Ausgleich erzielen konnte. Im letzten Abschnitt konnte der eingewechselte Arnold Budimbu dann den Sieg für sein Team sicherstellen. In der 74. Minute platzierte er einen Schuss im Winkel und nur 180 Sekunden später traf der Neuzugang auf Vorlage von Moritz Göttel zum 3:1-Endstand.

Am Sonntag beginnt um 14 Uhr die Regionalliga-Saison mit einem Heimspiel des TSV Steinbach Haiger gegen die U23 der TSG Hoffenheim. Für dieses Spiel gibt es auch noch ausreichend Sitz- und Stehplatzkarten, sowohl im Vorverkauf, als auch an der Tageskasse.

Vereinigung der Vertragsfußballer – TSV Steinbach Haiger 1:3
Tore: 0:1 (20.) Moritz Göttel, 1:1 (39.) Harrer, 1:2 (74.) Arnold Budimbu, 1:3 (77.) Arnold Budimbu.
TSV Steinbach Haiger: Löhe (41. Paterok) – Kunert (41. Strujic), Herzig (41. Reith), Zündorf, Sarr - Sevim, Trkulja (41. Bisanovic) – Bektashi (41. Budimbu), Wegner (41. Marquet) – Candan (54. Hannappel), Göttel.

Archivbilder © Björn Franz Photography.
Top News
Werbepartner