Remis bei RWO
Durch Treffer von Shqipon Bektashi und Hüsni Tahiri holt Südwest-Regionalligist TSV Steinbach ein 2:2 beim West-Vertreter Rot Weiß Oberhausen. Vor knapp 200 Zuschauern kam der TSV nach zweimaligem Rückstand noch zu einem Unentschieden nach 90 Minuten. 

Bei eisigen Temperaturen auf dem Kunstrasen des Nachwuchsleistungszemtrums in Oberhausen begannen die Gäste gut und hatten das Spiel bis zur 20. Minuten im Griff. Die Hausherren kamen anschließend besser in die Partie und trafen auch in der 38. Minute durch Patrick Bauder zur Führung. Der TSV hatte zwar durch Fatjon Celani noch eine gute Chance vor der Pause, ging aber mit einem knappen Rückstand in die Halbzeit. 

Nach dem Seitenwechsel kam Steinbach schnell zum Ausgleich. Shqipon Bektashi köpfte einen Ball an den Innenpfosten, von wo dieser in der 48. Minute ins Tor trudelte. RWO traf nach einer Viertelstunde nur die Latte, legte aber in der 65. Minute das 2:1 durch Tarik Kurt nach. TSV-Trainer Matthias Mink wechselte in der Folge weitere fünf Mal. Darunter war auch der spätere Ausgleichs-Torschütze Hüsni Tahiri, der in der 75. Minute auf Vorlage von Fatih Candan zum Endstand traf. Obwohl Florian Heister aus bester Position zum Abschluss kam und RWO noch einmal den Pfosten traf, blieb es beim 2:2.

Wermutstropfen beim TSV Steinbach war eine Knöchelverletzung von Maurice Müller, der kurz vor dem ersten Tor des Tages ausgewechselt werden musste. 

RW Oberhausen - TSV Steinbach 2:2 {1:0}
Tore: 1:0 {38.) Patrick Bauder, 1:1 (48.) Shqipon Bektashi, 2:1 (65.) Tarik Kurt, 2:2 (75.) Hüsni Tahiri. 

TSV Steinbach: Löhe - Kunert, Herzig, Bremer, Strujic - Maurice Müller, Kranitz, Trkulja, Wegner - Bektashi, Celani. 

Wechsel TSV Steinbach:
37. Fatih Candan für Maurice Müller. 
46. Dino Bisanovic für Simon Kranitz. 
69. Tim Müller für Nikola Trkulja. 
69. Sascha Marquet für Dennis Wegner. 
69. Hüsni Tahiri für Fatjon Celani. 
69. Florian Heister für Shqipon Bektashi. 
69. Alexander Missbach für Timo Kunert. 
Top News
Werbepartner