Mink-Elf reist zur besten Heimmannschaft

Mink-Elf reist zur besten Heimmannschaft
Am neunten Spieltag der Fußball-Regionalliga Südwest führt der Spielplan den TSV Steinbach Haiger am Samstag, den 15. September, zum Aufsteiger TSG Balingen. Anstoß der Partie, die Schiedsrichter Benedikt Seyler aus Merzig leiten wird, ist um 14 Uhr. 

Die Gastgeber haben in den bisherigen vier Heimspielen zehn Punkte gesammelt und liegen damit an der Spitze der Heimtabelle. Die Elf von Trainer Ralf Volkwein hat dabei den amtierenden Meister 1.FC Saarbrücken mit 2:1 besiegt. Der TSV Steinbach Haiger hat ebenfalls vier Auswärtsspiele bestritten und dabei sieben Punkte eingefahren. Gegeneinander spielten die beiden Vereine bisher noch nie.

Nach zwei Niederlagen in Folge, will der TSV in der BIZERBA-Arena einen Negativ-Lauf verhindern. Die Hürde ist bei den heimstarken Balingern aber sehr hoch. Maurice Müller und Tim Welker werden Trainer Matthias Mink auch weiterhin fehlen. Die TSG muss am Samstag auf zwei gesperrte Spieler verzichten. Manuel Pflumm setzt wegen einer Gelbsperre aus. Sei Teamkamerad Pablo Gil Sarrion sah beim 1:1 bei Eintracht Stadtallendorf die Ampelkarte. 

Der TSV Steinbach Haiger wird auch in Balingen wieder versuchen das Fanradio auf seinem YouTube-Kanal anzubieten. Beginn der Übertragung ist um 13:55 Uhr.

Top News
Werbepartner