Anschluss oder Abstand

Anschluss oder Abstand
Am Samstag, den 4. November, empfängt der TSV Steinbach den SV Waldhof Mannheim im SIBRE-SPORTZENTRUM HAARWASEN in Haiger. Der Anstoß der Partie in der Fußball Regionalliga Südwest ist um 14 Uhr. Geleitet wird die Begegnung von Schiedsrichter Marcel Gasteier aus Lahnstein. 

Die Hausherren haben zuletzt nur einen Punkt aus zwei Partien geholt und sind auf den siebten Rang in der Tabelle abgerutscht. Drei Zähler liegt die Mink-Elf aktuell hinter den Gästen aus Mannheim. Im Heimspiel gegen den Waldhof könnte der TSV diese Lücke schließen, bei einer Heimniederlage aber auch bis auf sechs Punkte Abstand zurück fallen. Dennis Wegner ist nach seiner Oberschenkel-Verletzung aus dem Stadtallendorf-Spiel weiterhin fraglich. Shqipon Bektashi kehrt nach seiner Gelbsperre wieder in den Steinbacher Kader zurück. 

Sieben Punkte aus drei Spielen ist die Bilanz das Mannheimer Trainers Michael Fink. Der ehemalige Bundesligaspieler sprang nach der Trennung von Gerd Dais in die Bresche und führte die Blau-Schwarzen wieder in Schlagweite der ersten beiden Plätze. In Haiger muss Fink aber auf Raffael Korte, Michael Schultz, Marco Schuster, Nicolas Hebisch, Daniel di Gregorio und Manschaftskapitän Hassan Amin verzichten.

Vier Mal gab es das Duell TSV Steinbach gegen SV Waldhof Mannheim bereits. Dabei gewannen die Mannen aus der Quadratestadt beide Heimspiele, während der TSV eine Partie in Haiger gewann. Das Hinspiel der Saison 2016/17 in Haiger endete mit einem torlosen Remis.

Bild © Speed2PIC.
Top News
Werbepartner