Nur Reljic trifft

Vor 1.227 Zuschauern verliert der TSV Steinbach Haiger das letzte Heimspiel des Jahres gegen den SC Hessen Dreieich mit 0:1. Das Tor des Tages erzielte Toni Reljic in der 46. Minute. Während der TSV den Sprung an die Spitze der Heimtabelle verpasste, sicherten sich die Gäste den ersten Auswärtssieg der Regionalliga-Geschichte des Vereins.

Im ersten Abschnitt vergab Toni Reljic zwei hochkarätige Gelegenheiten für den SC Hessen Dreieich. Auf der anderen Seite hätten Sascha Marquet und Tim Welker die Führung für die Heimelf erzielen können. Tragisch für den TSV Steinbach Haiger war eine Entscheidung der Schiedsrichterin Katrin Rafalski, die nach einem Zusammenprall von zwei Dreieicher-Abwehrspielern auf ein fragwürdiges Stürmerfoul entschied. Der Ball lag bereits im Netz, nachdem David Haider Kamm Al-Azzawe den Fehler der Abwehrspieler eiskalt ausgenutzt hatte. Somit ging es mit 0:0 in die Pause.

Im ersten Angriff nach der Pause gelang Reljic das 0:1 mit einem präzisen Schuss, der vom Innenpfosten ins Tornetz sprang. Die Hausherren stellten in der Folge die Taktik um und hatten ein optisches Übergewicht. Zeigten sich dabei aber auch anfällig für Konter, die aber Kai Hesse gleich zwei Mal nicht präzise genug abschloss. Moritz Göttel hatte den Ausgleich auf dem Kopf, verfehlte das lange Eck aber um Zentimeter und so blieb es nach einer abschließenden Parade von Pierre Kleinheider gegen Shqipon Bektashi beim 0:1-Auswärtssieg des SC Hessen.

 

TSV Steinbach – SC Hessen Dreieich 0:1 (0:0)

Tor: 0:1 (46.) Toni Reljic.

TSV Steinbach Haiger: Paterok- Strujic, Welker (63. Trkulja), Al-Azzawe- Kunert (74. Bektasi), Müller, Budimbu, Bisanovic (63. Göttel), Heister- Marquet, Candan. Trainer: Mink.

SC Hessen Dreieich: Kleinheider- Mateus, Gavric, Opper, Djakpa- Alikhil (68. Boukayouh), Henrich- Weiss, Reljic (82. Özer), U. Hesse (90. Salil)- K. Hesse. Trainer: Bommer.

Schiedsrichterin: Katrin Rafalski (Baunatal) – Zuschauer: 1.227.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.