Jürgen Kohler und Ansgar Brinkmann kommen nach Haiger

Mit interessanten Geschichten aus den Karrieren der beiden Ex-Profis startet der TSV Steinbach am Mittwoch, den 9. Mai 2018, eine neue Business-Eventreihe in Haiger. Unter dem Namen „NACHSPIELZEIT“ präsentiert der Fußball-Regionalligist am Abend vor Christi Himmelfahrt in den Räumen der Hoppmann Autowelt in Haiger ab 18:30 Uhr den TSV-Fußball-Talk.

Jürgen Kohler wurde am 6. Oktober 1965 geboren. In seiner aktiven Zeit wurde er mit der DFB-Elf 1990 Weltmeister, mit dem FC Bayern München, Juventus Turin und Borussia Dortmund, wo er die größten Erfolge feierte, gewann er die Champions League, den UEFA-Pokal sowie dreimal die deutsche und einmal die italienische Meisterschaft. Kohler bestritt insgesamt 105 Länderspiele und traf dabei zwei Mal. Als Trainer betreute der gebürtige Lambsheimer u.a. die Deutsche U21-Nationalmannschaft und den MSV Duisburg.

Ansgar Brinkmann wurde am 5. Juli 1969 in Vechta. In seiner langen Karriere war Brinkmann bei zahlreichen Vereinen wie z.B. 1.FSV Mainz 05, Eintracht Frankfurt, Arminia Bielefeld und Dynamo Dresden unter Vertrag. Er zählt zu den letzten Straßenfußballern Deutschlands und verdiente sich mit seiner Spielweise den Spitznamen „weißer Brasilianer“. Wegen seiner lockeren Art wurde ihm eine Radiokolumne in Bielefeld gewidmet. In diesem Jahr war Brinkmann für einige Tage auf RTL im Australischen Dschungel zu sehen. Aber auch sein soziales Engagement als offizieller Pate des Kinderhospizes Betel zeichnet Menschen Ansgar Brinkmann aus.

Für die Veranstaltung, die von der Krombacher Brauerei, der Hoppmann Autowelt und von Rosbacher präsentiert wird, bietet der TSV Steinbach ein „all inclusive“-Ticket an. In dieser Karte für 69 € inkl. MwSt. sind ein Sektempfang, alle Getränke im Verlaufe des Abends und ein hochwertiges Catering einbegriffen. Dazu wird die Regionalliga-Mannschaft des TSV Steinbach vor Ort sein und für Gespräche vor und nach dem Fußball-Talk zur Verfügung stehen.

Reservierungen und Kartenbestellungen sind in der Geschäftsstelle des TSV Steinbach bei Frau Gail unter der Nummer 02773-9187118, oder per E-Mail an info@tsv-steinbach-gmbh.de möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.