Bisanovic verlängert in Steinbach

Nachdem zuletzt bereits Trainer Matthias Mink und Kapitän Nico Herzig ihre Verträge beim TSV Steinbach verlängert haben, hat nun auch Mittelfeld-Akteur Dino Bisanovic für zwei weitere Spielzeiten beim Fußball-Regionalligisten verlängert. Der 27-Jährige spielt bereits seit August 2015 im SIBRE-SPORTZENTRUM HAARWASEN in Haiger.

Steinbachs Nummer 8 hat in 63 Spielen für den TSV insgesamt fünf Tore erzielt. Der Mann aus Bijeljina spielte vorher für Fortuna Köln, FK Sarajevo, SC Meschenich und den 1. FC Köln. „Ich bin dankbar, dass die Verantwortlichen weiter auf mich setzen und wir den Vertrag vorzeitig verlängert haben. Darüber hinaus freue ich mich meinen Anteil zur Zukunft des TSV Steinbach beitragen zu können“, so Dino Bisanovic zu seinem neuen Vertrag mit Laufzeit bis zum 30.06.2020.

Auch TSV-Trainer Matthias Mink zeigt sich sehr zufrieden mit dieser Vertragsverlängerung: „Dino ist ein wichtiger Spieler im Zentrum. Er hatte zuletzt immer wieder kleinere Verletzungen und ist deshalb noch nicht am Leistungsoptimum angelangt. Wir wollen ihn und uns den nächsten Monaten noch besser machen, deswegen ist die Vertragsverlängerung ein wichtiger Schritt.“

Bild © Speed2PIC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.